Rocky Mountain Horses (Rocky Mountain Serie 14) von Virginia Fox (Autor)

Rocky Mountain Horses (Rocky Mountain Serie 14) von Virginia Fox (Autor)
Der neue Liebesroman von Starautorin Virginia Fox! Mit Rocky Mountain Horses erscheint eine neue Geschichte rund um die skurrilen Bewohner der liebevollen Kleinstadt Independence in den Rocky Mountains. Liebe, Freundschaft, Spannung inklusive! Achtung Suchtgefahr!
„Herrliche, spritzige, frische, humorvolle Dialoge, wunderbare Charaktere.“ (Bücherwurm)
„Knistert von der ersten bis zur letzten Seite mit Spannung und Romance.“ (Indie Editress)
Nach einer enttäuschenden Beziehung und vier trostlosen Jahren an der Universität in Boulder, kehrt Annabelle Stone mit einem einzigen Ziel nach Independence zurück: Männer können ihr ab sofort gestohlen bleiben. Lieber konzentriert sie sich auf den Aufbau ihrer eigenen Pferdezucht. Wenn da nur nicht ihr Nachbar wäre. Der gutaussehende Cowboy stellt ihre Entschlossenheit auf eine harte Probe. Wenn er doch nur nicht so charmant wäre!
Jerome Lassiter ist fest entschlossen, Anabelle für sich zu gewinnen. Er weiß genau, dass sich unter ihrer unnahbaren, manchmal fast brüsken Fassade ein großes Herz versteckt. Leider ist sie gleichzeitig so stur wie ein Muli und weigert sich, die hell auflodernde Anziehungskraft zwischen ihnen zur Kenntnis zu nehmen.
Ausgerechnet eine Bande von Viehdieben, die es auf seine Rinder abgesehen hat, bringt die beiden näher. Doch zu welchem Preis?
Eine Geschichte über Unabhängigkeit, Vertrauen und Partnerschaft.
Der neue Liebesroman von Starautorin Virginia Fox! Mit Rocky Mountain Horses erscheint eine neue Geschichte rund um die skurrilen Bewohner der liebevollen Kleinstadt Independence in den Rocky Mountains. Liebe, Freundschaft, Spannung inklusive! Achtung Suchtgefahr!

Fazit….

Es ist wie nach Hause kommen es ist immer wieder schön und es ist immer wieder vertraut und doch immer wieder ganz anders mit diesem Teil konnte mich Virginia Fox wieder voll überzeugen.

Auch mit diesem Teil wird diese Geschichte die Reihe wieder vervollständigen.

Die Story war ein Achterbahn der Gefühle.

Die Geschichte war actionreich, traurig und einige Momente zum Schmunzeln hatte sie auch.

Beide Charaktere haben es in ihrem Leben nicht einfach sie kämpfen mit Umständen die nicht ganz einfach sind und versuchen doch das Beste daraus zu machen .

In dem kleinen Städtchen sind Viehdiebe am Werk und das macht die Situation auch nicht viel einfacher.
Und schon nimmt die Geschichte Anfahrt zu nicht nur die Viehdiebe auch die Umstände einer Krankheit bringen die zwei an ihre Grenzen ob sie es schaffen ihre Liebe zu bewahren und wachsen zu lassen lest selbst

Die Story hat mir sehr gut gefallen sie vervollständigt diese tolle Reihe .

Der Schreibstil war gewohnt locker leicht zu lesen sehr flüssig wie es auch in den vorhergehenden Romanen schon war.

Das Cover ist sehr schön geworden es passt sehr gut zur Geschichte und gefällt mir außerordentlich gut .

Von mir klare Kaufempfehlung

Ich kann es nur jedem nahelegen diesen Teil zu lesen
Für Fans dieser Reihe kann ich nur sagen dieser Teil ist ein muss