EVAN – Grüne Welle (Wild Boys 5)  von Annie Stone  

EVAN – Grüne Welle (Wild Boys 5)

Was ist wichtiger: die Karriere oder die Moral? Diese Frage stellt sich Tinka, als sie zufällig einen der besten Big-Wave-Surfer der Welt kennenlernt. Als Journalistin sucht sie nach der besten Story, als Frau sucht sie ganz andere Dinge. Von den Entscheidungen ihrer Vergangenheit beschwert, muss Tinka das Minenfeld navigieren, das sich vor ihr auftut.

Für Evan gab es immer nur das Surfen. Als er kurz vor seinem größten Triumph steht, geht plötzlich alles schief. Gefangen zwischen Enttäuschung und dem Willen, weiterzumachen, ist er fasziniert von der jungen Frau mit den dunklen Locken, die plötzlich in sein Leben schneit. Als sie ihm den Boden unter den Füßen wegzieht, steht er erneut vor schweren Entscheidungen.

Fazit:

Ach herrjeeee was für ein toller 5 Teil .
Ich liebe ja diese Reihe und das die Geschichte immer irgendwie weiter geht obwohl das Band ja für sich steht
Die immer wieder Kehrenden Charaktere sind einfach jedes Mal wunderbar beschrieben und fügen sich toll in die jeweilige Story ein.
So auch diesesmal Evan und Tinka sind ganz wunderbare Charaktere .
Man kann sich wieder toll in die jeweiligen Gedankengänge einfinden und nach empfinden.
Grade Tinkas Zwischbalt war sehr gut dargestellt.
Evan ist ein ganz toller Kerl den man einfach nur ins Herz schliessen kann.

Von Mir Klare Kaufempfehlung

Das Cover passt super zum Buch und der Reihe.
Der schreibstil war gewohnt locker und Flüssig es hat Spass gemacht den Roman zu lesen.